Cro: Unendlichkeit - Klaviernoten Download

Interpretiert von: Cro
Besetzung: (E-)Piano & Vocal
Musikgenres: Rap, Pop
Schwierigkeitsgrad: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bestell-Nr. 101-505-8046d
Verlag: jazzinotes
Transkription: Arrangement nahe am Original, inkl. Akkordsymbole
Versandoption: Download

Klaviernoten der Hit-Single mit Gesangsnoten, Text und Akkordsymbolen. Das Klavier ist nahe an der Aufnahme arrangiert, der Gesang Note-for-Note.

Auf Lager
3,90 €
Inkl. 19% MwSt.

Share

VIDEO
AUDIO | Originalaufnahme

Beschreibung

Hier die Details:
Interpretiert von Cro
Komponiert von Carlo Waibel
Getextet von Carlo Waibel
Besetzung (E-)Piano & Vocal
Instrumente Gesang, Chor, Piano
Instrumente Aufnahme Band, Ensemble
Transkription Arrangement nahe am Original, inkl. Akkordsymbole
quelle Hit Single
Album Cro - fake you
Titel-Länge 3:36
Schwierigkeitsgrad 3
Notenseiten 8
Titelinfo

Das Klavienoten von Unendlichkeit sind sehr nahe an der Originalaufnahme arrangiert. Achtung: Es gibt bei jazzinotes hier auch eine vereinfachte Version, bei der das Klavier leichter zu spielen ist. Der Gesang und Sprechgesang entspricht exakt der Aufnahme.

Unendlichkeit ist eine Vorabveröffentlichung des Albums fake you, das im September 2017 erscheint. Diese Single ist sofort in die Top 20 der Single-Charts aufgestiegen.

Der Rapper Cro (*1990 in Mutlangen, bürgerlicher Name Carlo Waibel) bewegt sich musikalisch zwischen Pop und Rap. Er selber bezeichnet seine Musik als Raop. Seit 2011 steht Cro unter Vertrag des Independent-Labels Chimperator, 2012 unterzeichnete er einen Autorenvertrag bei Unversal Music Publishing. Seit 2012 hat Cro mehrere Tourneen absolviert, ist in zahlreichen Fernsehsendungen aufgetreten und hat bisher drei Alben veröffentlicht: Raop (2012), Melodie (2014) und MTV Unplugged (2015), aus der auch die Single-Auskopplung Bye Bye stammt, die sofort auf Platz 1 der deutschen Single-Charts vorstieß. Zuvor hatten es bereits zwei andere Singles von Cro auf Platz 1 gebracht: Whatever (2013) und Traum (2014).

Das Merkenzeichen von Cro, die Pandamaske, hat folgenden Sinn: »Ich laufe durch die Straßen und werde (ohne Maske) null erkannt, einmal im Monat vielleicht. Das ist gut für meinen Charakter. Hätte ich die Maske nicht, wäre ich glaube ich anders zu fremden Menschen. Dann hätte ich wahrscheinlich Starallüren. Wenn ich den Schutzschild Maske nicht hätte, bräuchte ich den Schutzschild des Arschlochseins.« (Cro in einem Interview mit Spiegel Online)

Neben seiner Tätigkeit als Musiker (sowohl Interpret, Textdichter, Komponist, DJ, Produzent) ist Cro auch Buchautor und Designer.

Unser Service

Sie können jede beliebige Einzelausgabe von uns transponieren lassen. Gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

1. Bestellen Sie die zu transponierende Einzelausgabe im Original.

2. Bestellen Sie den entsprechenden Artikel Transposition A.

3. Schreiben Sie eine formlose Mail an: info@jazzinotes.com mit dem Betreff: "Transposition" und im Text der Angabe von Artikel-Nummer und Titel des Originals sowie die gewünschte Ziel-Tonart.

4. Sie erhalten die Transposition einige Tage darauf per Mail als pdf-Datei, die Sie mit dem Passwort der Original-Einzelausgabe öffnen können.