Weiss, Wincent: Frische Luft (Akustik-Version) - Noten Download

Interpretiert von: Wincent Weiss
Besetzung: (E-)Piano & Vocal
Musikgenres: Pop
Schwierigkeitsgrad: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bestell-Nr. 101-505-8048d
Verlag: jazzinotes
Transkription: Arrangement nahe am Original, inkl. Akkordsymbole
Versandoption: Download

Die Download-Noten enthalten Klavier (sehr nahe am Original) und Gesang - mit Text und Akkordsymbolen

Auf Lager
3,90 €
Inkl. 19% MwSt.

Share

VIDEO
AUDIO | Originalaufnahme

Beschreibung

jazzinotes' Noten in höhster Qualität: Einzelausgaben Download | Einzelausgaben Versand | Songbooks |

Interpretiert von Wincent Weiss
Komponiert von Jens Schneider / Julian Schwizler / Wincent Weiss / Sascha Wernicke
Getextet von Jens Schneider / Julian Schwizler / Wincent Weiss / Sascha Wernicke
Besetzung (E-)Piano & Vocal
Instrumente Gesang, Piano
Instrumente Aufnahme Band
Transkription Arrangement nahe am Original, inkl. Akkordsymbole
Arrangiert aus YouTube Video
Album Irgendwas gegen die Stille
Titel-Länge 3:55
Schwierigkeitsgrad 2
Notenseiten 6
Titelinfo

Die jazzinotes-Klavierbegleitung der Akustik-Version von Frische Luft entspricht fast exakt der Originalaufnahme, einer Akustik-Version der gleichnamigen Single, die im September 2017 aus dem Album »Irgendwas gegen die Stille« ausgekoppelt worden ist. Sie enthält zahlreiche interessante Akkorde und Voicings, die in die aktuelle Popmusik enigeflossen sind: Häufig kommt der Akkord sus4(add 3) vor, bei dem gleichzeitig die 4 (Quarte) und die 3 (Terz) klingt, was im letzten Jahrhundert noch sehr unüblich war. Auch die übrigen Akkorde liegen gut auf dem Klavier, so dass sich nur mit dem Klavier ein voller Sound ergibt. Hinzugefügt wurde der originalen Klavierstimme nur an einigen Stellen der Bass (im Original von einer akustischen Bassgitarre gespielt). Trotz aller Raffinesse ist die Klavierbegleitung nicht schwer zu spielen.

Wincent Weiss ist am 21. Januar 1993 in Eutin geboren. Er wurde durch seine Teilnahme an der zehnten Staffel von Deutschland sucht den Superstar bekannt, bei der er zwar unter die letzten 29 Kandidaten kam, dann aber ausschied. Danach wurde er mit einer Coverversion von Unter meiner Haut bekannt, die es zwei Jahre später – mit Umweg über YouTube und einen Remix der DJs Gestört aber Geil und Koby Funk – in die deutschen Single-Charts schaffte, wo er ein Jahr lang blieb. 2017 erschien sein erstes Album Irgendwas gegen die Stille, aus der die Single Feuerwerk ausgekoppelt wurde.

Unser Service

Sie können jede beliebige Einzelausgabe von uns transponieren lassen. Gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

1. Bestellen Sie die zu transponierende Einzelausgabe im Original.

2. Bestellen Sie den entsprechenden Artikel Transposition A.

3. Schreiben Sie eine formlose Mail an: info@jazzinotes.com mit dem Betreff: "Transposition" und im Text der Angabe von Artikel-Nummer und Titel des Originals sowie die gewünschte Ziel-Tonart.

4. Sie erhalten die Transposition einige Tage darauf per Mail als pdf-Datei, die Sie mit dem Passwort der Original-Einzelausgabe öffnen können.