Nero, Peter: What Kind of Fool Am I? - Musiknoten Download

Interpretiert von: Peter Nero
Besetzung: (E-)Piano
Musikgenres: Jazz, Modern Jazz
Schwierigkeitsgrad: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bestell-Nr. 101-380-8008d
Verlag: jazzinotes
Transkription: Note-for-Note
Versandoption: Download

Album Version

Auf Lager
6,80 €
Inkl. 19% MwSt.

Share

VIDEO
AUDIO | Originalaufnahme

Beschreibung

Einzelausgaben | Songbooks | Notebooks | Musiktheorie | Note-for-Note Musiknoten | Originaltranskriptionen | Originalkompositionen | Arrangements
Interpretiert von Peter Nero
Komponiert von Leslie Bricusse, Anthony George Newley
Getextet von Leslie Bricusse, Anthony George Newley
Besetzung (E-)Piano
Instrumente Piano solo
Instrumente Aufnahme Orchester, Piano
Transkription Note-for-Note
quelle Abum
Album Peter Nero - Hail the Conquering Nero
Titel-Länge 2:51
Schwierigkeitsgrad 4
Notenseiten 4
Titelinfo

Der Popsong What Kind of Fool Am I? wurde ursprünglich 1962 veröffentlicht im Rahmen des von Anthony Newley komponierten Musicals Stop The World – I Want To Get Off, das zuerst erfolgreich in England aufgeführt wurde. Danach wurde das Stück in den USA auf Schallplatte aufgenommen und erreichte in mehreren Interpretationen Spitzenplätze in den internationalen Charts. Bis heute wird es oft gecovert, nicht nur in der Sesamstraße und der Muppet-Show. Zu den bekannten Interpreten gehören u.a. Sammy Davis Jr. (der bereits 1962 mit dem Stück erreichte in die Charts vorstieß) und Shirley Bassey (die 1963 nachlegte). Die jazzinotes-Ausgabe ist eine Note-for-Note-Transkription der Interpretation des Pianisten Peter Nero, auf dessen Aufnahme ab 1:08 auch Orchesterinstrumente zu hören sind, die aber in den Noten nicht berücksichtigt sind. Peter Nero, geboren 1943 in Brooklyn, genoss eine klassische Pianistenausbildung, bevor er sich durch Art Tatum für Jazz zu interessieren begann. Er begann, in zahlreichen Jazz-Clubs Piano zu spielen. Später spielte er zahlreiche Schallplatten ein und gewann einige Grammies (z.B. 1961 Grammy Award for Best New Artist). Er trat auch als Dirigent und Filmmusikkomponist in Erscheinung (z.B. Sunday in New York mit Jane Fonda und Cliff Robertson).

Unser Service

Für 5,- Euro transponieren wir dieses Stück für Sie in jede beliebige Tonart. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit der Angabe von Titel, Zieltonart und Ihrer Kundennummer.