Die Qualität der Noten ist oberstes Ziel von jazzinotes. Die meisten unserer Noten sind Originaltranskriptionen, auch note-for-note genannt: Sie entsprechen Note für Note der Originalaufnahme.

Weil die Originalaufnahme so zentral ist, wird sie im Webshop für Sie hörbar gemacht. Klicken Sie dazu im Player bei AUDIO. Auch auf ein Video legen wir großes Gewicht. Sie können bei vielen Noten nicht nur im Video-Player ein Video anschauen, sondern Sie finden auch zahlreiche Links zu Videos anderer Versionen des Stücks: unter dem Reiter „Video-Links“ unten rechts auf der Artikel-Seite.

Aber auch die Arrangements von jazzinotes orientieren sich an den Originalaufnahmen: sie sollen möglichst genau deren Aussage und emotionale Qualität wiedergeben.

Wenn die Original-Aufnahmen im Vordergrund stehen, bedeutet dies gleichzeitig, dass die Interpreten, bei jazzinotes Artist genannt, gegenüber den Komponisten eine Aufwertung erfahren. Dies wirkt sich bei jazzinotes auch auf die Tantiemen aus, siehe ÜBER UNS, obwohl die Interpreten bei den Tantiemen nach internationalem Urheberrecht bei Musiknoten eigentlich leer ausgehen müssten.

Zu vielen Stücken finden Sie im rechten Reiter unten auf der Artikelseite (Artikel-Details) Hintergrundinformationen, die es ermöglichen, das Stück in seiner Zeit einzuordnen und bei Interesse weiterführende Links zu finden.

Wir sind sehr interessiert an der Verbesserung sowohl der Noten als auch der Inhalte unseres Webshops. Über jede Rückmeldung freuen wir uns, auch über Kritik. Schreiben Sie dazu einen Kundenkommentar (Reiter KUNDENMEINUNG unten auf der Artikelseite) oder nehmen Sie persönlich Kontakt (Link) mit uns auf.

Zahlreiche Suchfunktionen sollen es Ihnen erleichtern, Noten nach unterschiedlichen Kriterien zu suchen:

  • Unter dem Menüpunkt KATALOG können Sie Stücke nach Genres und Untergenres suchen.
  • Sie können in der Suche oben rechts auf jeder Seite gezielt nach bestimmten Titeln, Interpreten, Komponisten usw. suchen.
  • Unter den einzelnen Genres finden Sie die Stücke auch gefiltert nach Subgenre, Besetzung, Instrumenten, Spiel-Level (Schwierigkeitsgrad) und Preisen.
  • Auf die Filter können Sie wie folgt Einfluss nehmen: ???

Das Repertoire von jazzinotes ist noch recht klein, wird aber jeden Monat erweitert. Wenn Sie über Neuerscheinungen informiert werden möchten, tragen Sie sich in unserem Newsletter ein, den Sie auch jederzeit wieder abbestellen können.

 

Eine Vorschau der Noten finden Sie im oberen Teil der Artikelpräsentation. Klicken Sie auf diese Notenseiten. Sie können Sie auch vergrößern, damit Sie die Details wahrnehmen können.