Chia, Enrique: El Choclo - Musiknoten Download
Chia, Enrique: El Choclo - Musiknoten Download
Chia, Enrique: El Choclo - Musiknoten Download

Chia, Enrique: El Choclo - Musiknoten Download

Normaler Preis
$9.00
Sonderpreis
$9.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Kurzbeschreibung: Tango-Musiknoten als Note-for-Note-Transkription von "El Choclo" (Enrique Chia) für Klavier solo.

Lizenzgebiet: weltweit

Besetzung: Piano solo

Instrumente Aufnahme: Es spielen auch Akkordeon, Kontrabass und Streicher

Interpret: Enrique Chia

Komponist: Angel Villoldo

Schwierigkeitsgrad: 4 (von 5)

Notenseiten: 5

Bestell-Nr. 101-755-8001d

Garantie: ja

Video: Klicken Sie oben auf das Bild mit dem Pfeil!

Titelhintergrund:

Angel Villoldo (1868 - 1919), der Komponist von El Choclo, ist Tango-Komponist der ersten Generation, auch Guardia Vieja (alte Garde) genannt. Diese Musiker lebten und arbeiteten in der Umgebung von San Telmo, einem Viertel von Buenos Aires mit einem großen Anteil an afroamerikanischer Bevölkerung und zahlreichen Bordellen. Angeblich leitet sich der Name des Stücks (El Choclo = der Maiskolben) vom Spitzname eines Bordell-Besitzers ab. Die erste Version kam als Instrumentalstück 1903 in Buenos Aires heraus. 1952 gelangte eine Vokal-Version, interpretiert von Giorgia Gibbs, unter dem Titel Kiss of Fire bis auf Platz 2 der US Billboard Charts. Auch Louis Armstrong interpretierte das Stück 1952 unter diesem Titel. Später gab es auch spanischsprachige Versionen, z.B. von Nat King Cole. Heute ist es ein Tango-Klassiker geworden.

Die treibende Kraft von El Choclo ist der Milonga-Rhythmus 3+3+2 (jeweils Achtel). Auf der Original-Aufnahme erklingen zwar auch andere Instrumente als das Klavier, aber dieses ist das dominante Instrument, interpretiert vom aus Kuba stammenden und in den USA leben Pianisten Enrique Chia. Das Stück klingt auch nur mit Klavier sehr gut, so wie es die jazzinotes-Ausgabe vorsieht.

 

Transposition:

Sie können diese Notenausgabe von uns transponieren lassen. Gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

  1. Bestellen Sie die zu transponierende Einzelausgabe im Original.
  2. Bestellen Sie den Artikel Transposition A.
  3. Schreiben Sie eine formlose E-Mail an: info@jazzinotes.com mit dem Betreff "Transposition" und im Text der Angabe von Titel und gewünschter Ziel-Tonart.

Sie erhalten die Transposition einige Tage darauf per E-Mail als pdf-Datei, die Sie mit dem Passwort der Original-Einzelausgabe öffnen können.

German
German