McBride, Christian, Trio: Down By The Riverside - Musiknoten Download
McBride, Christian, Trio: Down By The Riverside - Musiknoten Download
McBride, Christian, Trio: Down By The Riverside - Musiknoten Download

McBride, Christian, Trio: Down By The Riverside - Musiknoten Download

Normaler Preis
€8,81
Sonderpreis
€8,81
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Kurzbeschreibung: Musiknoten als Note-for-Note-Transkription einer Live-Version von »Down By The Riverside« in der Interpretation des Christian McBride Trios mit Klavier und Bass. Das Schlagzeug ist nicht notiert.

Lizenzgebiet: weltweit

Besetzung: Band

Instrumente: Piano, Kontrabass

Interpret: Christian McBride Trio

Komponist: trad.

Schwierigkeitsgrad: 5 (von 5)

Notenseiten: 29 (15 Partitur, 14 Einzelstimmen)

Bestell-Nr. 101-380-8034d

Garantie: ja

Video: Klicken Sie oben auf das Bild mit dem Pfeil!

Titelhintergrund:

Dieses sechsminütige Feuerwerk an Ideen und Spielfreude bietet eine riesige Spielwiese für diejenigen, welche im Modern Jazz dazulernen wollen. Das Thema des Traditionals Down By The Riverside ist sehr einfach. Aber die Improvisationen darüber sind unheimlich ausgefeilt. Jeder Ton ist in der jazzinotes-Ausgabe dokumentiert. Und auch die Akkordsymbole sind angegeben. So können Sie sehen, welche Akkorde wie reharmonisiert worden sind, welche Skalen verwendet werden und vor allem welche Voicings auf dem Klavier. Diese Voicings haben es in sich. Sie sind zum Teil bis zu 10-stimmig, d.h. sehr dicht. Und es ist faszinierend, wie leicht und dynamisch alles wirkt.

Kurz zum Aufbau des Stücks: Im Thema gibt es nur drei Teile: A, B und C. Und diese Teile werden (abgesehen von ganz wenigen Interludes) bis zum Ende beibehalten. Weil das Originalthema so einfach gehalten ist mit vielen lang ausgehaltenen Akkorden, eignet es sich sehr gut für Turnarounds und andere Reharmonisierungen. Sie werden einen ganzen Schatz davon entdecken und heben können mit dieser jazzinotes-Ausgabe.

Zu den Musikern: Der Bandleader Christian McBride, *05 31 1972, (seit Charles Mingus gibt es nur wenige Bassisten als Leader) hat sehr viel Erfahrungen im Zusammenspiel mit zahlreichen Jazzgrößen (und auch Popgrößen) sammeln können: Freddie Hubbard, Joe Henderson, Chick Corea, Niels-Henning Ørsted, Sting, John Scofield, um nur ein paar zu nennen. Auch der Pianist Christian Sands, *05 22 1989, spielte, trotz seiner späten Geburt, bereits mit zahlreichen Jazzgrößen, darunter Wynton Marsalis, Rufus Reid, Patti Austin, Bill Evans usw. Der Drummer Ulysses Owens Jr., *12 06 1982, gewann bereits zahlreiche Grammies, z.B. mit dem Album The Good Feeling des Christian McBride Trios. Auch er konnte mit extrem vielen Jazzgrößen Erfahrungen sammeln: Kurt Elling, Wynton Marsalis, Maceo Parker, Benny Golson usw. Vom Downbeat wurde er 2013 zum "Rising Star" gewählt.

Zum Traditional "Down By The Riverside": Die Spuren des US-amerikanische Gospelsong lassen sich bis etwa 1880 zurückverfolgen. Allerdings sind Urheber und Verbreitungsgeschichte weitgehend unbekannt. Sie gehen bestimmt weit hinter 1880 zurück. Schon früh tauchte das Lied als Plantagensong auf. Der Text spricht auf die Taufe Jesu im Jordan und die Taufe seiner Nachfolger an. Ein solcher - ursprünglich Soldat - legt durch die Taufe seine Last (burden) ab. Der Text enthält somit zahlreiche pazifistische Ankknüpfungspunkte:

1. Gonna lay down my burden,
Down by the riverside,
Down by the riverside,
Down by the riverside.
Gonna lay down my burden,
Down by the riverside,
Down by the riverside.
Chorus:
I ain't go study war no more,
study war no more,
ain't go study war no more.
I ain't go study war no more,
study war no more,
ain't go study oh war no more.

2. Gonna lay down my sword and shield
Down by the riverside...
Chorus

3. Gonna try on my long white robe
Down by the riverside...
Chorus

4. Gonna try on my starry crown
Down by the riverside...
Chorus

5. Gonna put on my golden shoes
Down by the riverside...
Chorus

6. Gonna talk with the Prince of Peace
Down by the riverside...
Chorus

7. Gonna shake hands around the world
Down by the riverside...
Chorus


Transposition:

Sie können diese Notenausgabe von uns transponieren lassen. Gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

1. Bestellen Sie die die zu transponierende Einzelausgabe im Original.

2. Bestellen Sie den Artikel "Transposition B".

3. Schreiben Sie eine formlose Mail an: info@jazzinotes.com mit dem Betreff "Transposition" und im Text der Angabe von Titel und gewünschter Ziel-Tonart.

Sie erhalten die Transposition einige Tage darauf per E-Mail als pdf-Datei, die Sie mit dem Passwort der Original-Einzelausgabe öffnen können.

 

 

German
German