Riggenbach, Paul: Jagd auf das Subjekt - Musiknoten Download
Riggenbach, Paul: Jagd auf das Subjekt - Musiknoten Download
Riggenbach, Paul: Jagd auf das Subjekt - Musiknoten Download

Riggenbach, Paul: Jagd auf das Subjekt - Musiknoten Download

Normaler Preis
€6,80
Sonderpreis
€6,80
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Kurzbeschreibung: Musiknoten als Originalkomposition für Klavier solo von "Jagd auf das Subjekt" (Paul Riggenbach) aus dem Album "riggenBACH"

Lizenzgebiet: weltweit

Besetzung: Piano solo

Interpret: Paul Riggenbach

Komponist: Paul Riggenbach

Schwierigkeitsgrad: 4 (von 5)

Notenseiten: 5

Bestell-Nr. 101-850-8013d

Garantie: ja

Video: Klicken Sie oben auf das Bild mit dem Pfeil!

Titelhintergrund:

Jagd auf das Subjek ist insofern Programmmusik, als der Kompositionsimpuls außermusikalisch ist. Es geht um einen körperlichen Vorgang: Die rechte Hand, das Subjekt, wird von der linken Hand gejagt und auch getroffen und fertiggemacht. Zum Kompositionsimpuls gehört auch die Zahl 5, die als unperfekt oder gar teuflisch gilt: Beim Metrum herrscht die 5, aber auch bei den Intervallen hat die große Terz (fünfter Oberton) eine herausragende Stellung.

Die Originalkomposition von Paul Riggenbach beinhaltet z.T. auch Fingersätze, die aber selbstverständlich nur als Anregung, nicht aber als Vorschrift gedacht sind.

 

Transposition:

Sie können diese Notenausgabe von uns transponieren lassen. Gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

  1. Bestellen Sie die die zu transponierende Einzelausgabe im Original.
  2. Bestellen Sie den Artikel „Transposition A“, wenn Sie nur die Partitur oder eine Einzestimme transponiert haben möchten. Ansonsten bestellen Sie "Transposition A".
  3. Schreiben Sie eine formlose E-Mail an: info@jazzinotes.com mit dem Betreff "Transposition" und im Text der Angabe von Titel und gewünschter Ziel-Tonart.

Sie erhalten die Transposition einige Tage darauf per E-Mail als pdf-Datei, die Sie mit dem Passwort der Original-Einzelausgabe öffnen können.


 

German
German