Tingvall Trio: Vaggvisa / Morgon - Musiknoten Download
Tingvall Trio: Vaggvisa / Morgon - Musiknoten Download
Tingvall Trio: Vaggvisa / Morgon - Musiknoten Download

Tingvall Trio: Vaggvisa / Morgon - Musiknoten Download

Normaler Preis
€6,11
Sonderpreis
€6,11
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Kurzbeschreibung: Musiknoten als Originalkomposition für Band (Klavier, Bass, Schlagzeug) der Album-Version von "Vaggvisa / Morgon" (Martin Tingvall Trio) mit Akkordsymbolen, exklusiv bei jazzinotes, von Martin Tingvall autorisierte Notenausgabe.

Lizenzgebiet: weltweit

Besetzung: Band

Instrumente: Piano, Kontrabass, Schlagzeug

Instrumente Details: Piano und Bass sind als "Annotated Composer's Originals" notiert, beim Schlagzeug ist das Basis-Pattern notiert.

Interpret: Tingvall Trio

Komponist: Martin Tingvall

Schwierigkeitsgrad: 3 (von 5)

Notenseiten: 6

Bestell-Nr. 101-380-8026d

Garantie: ja

Video: Klicken Sie oben auf das Bild mit dem Pfeil!

Titelhintergrund:

Der 1974 in der südschwedischen Provinz Schonen geborene Martin Tingvall studierte u.a. an der Hochschule für Musik in Malmö Jazzklavier, Komposition und Improvisation. 1999 schloss er das Studium ab und zog nach Hamburg. Als Pianist ist er mit einem Solo-Programm unterwegs (CD EN NY DAG, demnächst sind alle Stücke des Albums als Notenausgaben bei jazzinotes erhältlich), aber auch mit dem Tingvall-Trio, das bisher mit drei JAZZ-ECHOS ausgezeichnet worden ist: 2010 und 2012 als Ensemble des Jahres, 2012 auch als Live-Act des Jahres. Martin Tingvall ist nicht nur Komponist aller Stücke des Trios, sondern komponiert auch für andere Musiker wie Udo Lindenberg (zwei seiner Stücke sind auch bei jazzinotes erhältlich: Wenn du durchhängst und Der Astronaut muss weiter) oder für Filme wie Jahr des Drachen (2012) oder den Tatort Scheinwelten (2013).

Omar Rodriguez Calvo, der Bassist des Trios, wurde 1973 in Mantaza, Kuba, geboren. Er studierte u.a. in Havanna Kontrabass, E-Bass, klassische Musik, Jazz und populäre Musik. 1994 zog er nach Hamburg und spielt seither außer mit dem Tingvall Trio zusammen mit Musikern wie Nils Landgren, Roy Hargrave und der NDR Bigband.

Jürgen Spiegel wurde 1972 in Bremen geboren, wo er an der Musikhochschule Schlagzeug und Jazz studierte. Später war er auch Student u.a. an der Musikhochschule Groningen, der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Kontaktstudiengang Popularmusik) und der Manhattan School of Music. Jürgen Spiegel tourt nicht nur mit Bands unterschiedlicher Genres (z.B. Patrick Nuo, Nneka oder Torn), sondern arbeitet auch als Produzent mit eigenem Studio.

Erhältlich bei jazzinotes ist auch das Notebook des kompletten Albums VÄGEN.

 

Transposition:

Sie können diese Notenausgabe von uns transponieren lassen. Gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

  1. Bestellen Sie die die zu transponierende Einzelausgabe im Original.
  2. Bestellen Sie den Artikel „Transposition A“, wenn Sie nur die Partitur oder eine Einzestimme transponiert haben möchten. Ansonsten bestellen Sie "Transposition A".
  3. Schreiben Sie eine formlose E-Mail an: info@jazzinotes.com mit dem Betreff "Transposition" und im Text der Angabe von Titel und gewünschter Ziel-Tonart.

Sie erhalten die Transposition einige Tage darauf per E-Mail als pdf-Datei, die Sie mit dem Passwort der Original-Einzelausgabe öffnen können.


 

German
German